Fragen & Antworten

Informationen für Kunden der ehemaligen Raiffeisenbank Großostheim-Obernburg eG

Hier finden Sie eine Übersicht der häufig gestellten Fragen und Antworten. Gerne helfen Ihnen auch unsere Beraterinnen und Berater vor Ort.

Die technischen Informationen auf dieser Seite sind nur für Kunden der ehemaligen Raiffeisenbank Großostheim-Obernburg eG relevant. Kunden der Raiffeisenbank Aschaffenburg eG werden von technischen Änderungen nicht betroffen sein.


Wie heißt die fusionierte Bank?
Firmierung Raiffeisenbank Aschaffenburg eG
Sitz Glattbacher Überfahrt 18, 63741 Aschaffenburg
E-Mail info@raiba-aschaffenburg.de
Internet www.raiba-aschaffenburg.de
BIC GENODEF1AB1
Bankleitzahl 795 625 14
Was bedeutet technische Fusion und wann findet sie statt?

Die technische Fusion ist die Zusammenführung der EDV-Systeme der Raiffeisenbank Großostheim-Obernburg eG und der Raiffeisenbank Aschaffenburg eG.

Diese fand am 22. und 23. September 2017 statt.

Ändert sich die Bankverbindung (IBAN & BIC) für mich?

Ja, Ihre Bankverbindung ändert sich im Rahmen der Fusion. Aufgrund der Änderung der Bankleitzahl ist es darüber hinaus nötig, die IBAN auf die neue Bankleitzahl 79562514 (BIC GENODEF1AB1) anzupassen.

Außerdem erhalten Sie aufgrund von Überschneidungen eine neue Kontonummer.

Sie erhalten Ende Oktober 2017 automatisch und kostenlos Ihre neue EC-Karte mit Ihrer neuen IBAN. Ebenso finden Sie Ihre neue IBAN auch auf Ihren Kontoauszügen.

Was ändert sich in der VR-BankingApp?

Wenn Sie Online-Banking über die VR-BankingApp (Smartphone oder Tablet) nutzen, besteht für Sie kein Handlungsbedarf.

Der Einstieg erfolgt weiterhin mit Ihrem bekannten Alias bzw. VR-Kennung.

Wie stelle ich meine Banking-Software um?

Von Freitag, 22. September, ca. 20:00 Uhr bis Samstag, 23. September 2017, ca. 12.30 Uhr konnten Sie Ihre Zahlungsverkehrssoftware leider nicht nutzen.

Ab Sonntag, 24. September 2017, muss Ihre Bankverbindung in Ihrer Software geändert werden.

Stellen Sie bitte Ihre Bankverbindung, wie in den folgenden Umstellungsleitfäden beschrieben, um.

Gibt es Auswirkungen auf meine regelmäßigen Zahlungsvorgänge?

Ihre bereits bestehenden Daueraufträge werden von uns automatisch umgestellt.

Alle größeren Institutionen und Unternehmen, welche regelmäßig Last-oder Gutschriften einreichen, werden direkt von uns über die Änderungen informiert.
(z.B. Strom, Rundfunk, Telefon, …)

Wir bitten Sie darüberhinausgehende Abbucher bzw. Zahlungspflichtige selbst über die neue Kontoverbindung zu informieren. Denken Sie insbesondere an Ihren Arbeitgeber, Vereine in denen Sie Mitglied sind, etc.

Ein Formular zur Änderung Ihrer Bankverbindung finden Sie hier.

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre neue Kontoverbindung Internetshops mitzuteilen.

Kann ich meine Bankkarte/Kreditkarte weiterverwenden?

Ja, Ihre Bankkarte bleibt bis zum 31. Januar 2018 gültig. Sie bekommen Ende Oktober 2017 automatisch und kostenlos eine neue Bankkarte zugeschickt. Ihre PIN ändert sich dabei nicht. Der Austausch Ihrer Kreditkarte erfolgt automatisch zu Beginn des 2. Quartals 2018.

Was passiert, wenn bei beiden Banken ein Konto existiert?

Es bleiben beide Konten bestehen. Für Sie besteht kein direkter Handlungsbedarf. Die IBAN Ihres Kontos der Raiffeisenbank Großostheim-Obernburg eG wird sich verändern.

Hinweis: Künftig erhalten Sie Ihre steuerlichen Unterlagen (z.B. Steuerbescheinigung) nicht mehr getrennt, sondern in einem Dokument. Dies geschieht im Rahmen der Fusionsnacharbeiten.

Gibt es Auswirkungen auf mein Wertpapierdepot?

Im Zuge der Fusion führen wir eine neue Depotnummersystematik ein. Es ändert sich deshalb Ihre Depotnummer. Alle Kunden erhalten ein Schreiben mit einer Gegenüberstellung Ihrer bisherigen und Ihrer neuen Depotnummer.

Wie lautet der Internetauftritt der neuen Bank?

Mit der technischen Fusion am 23. September 2017 wurde die alte Domain www.raiba-go.de abgeschaltet und eine Weiterleitung auf die Domain www.raiba-aschaffenburg.de eingerichtet.

Was ändert sich im Online-Banking?

Sie gelangen über über www.raiba-aschaffenburg.de in Ihr Online-Banking. Ihre Zugangsdaten bleiben unverändert.

Behalten Sparbücher und andere Dokumente ihre Gültigkeit?

Ja, alle Dokumente, wie z. B. Sparverträge und Kreditverträge, behalten ihre Gültigkeit.
Ein Austausch der Sparbücher ist nicht erforderlich.

Welche Konditionen und Preise gelten nach der Fusion?

Bereits bestehende Festzinsvereinbarungen behalten ihre Gültigkeit bis zu ihrem Ablauf. Darüber hinaus gilt künftig das Preis-Leistungsverzeichnis der Raiffeisenbank Aschaffenburg eG und deren Preisaushang.

Gibt es bei der Mitgliedschaft Änderungen?

Geschäftsguthaben werden übernommen. Zu etwaigen Änderungen informieren wir alle Mitglieder gesondert.

Was passiert mit meinem Freistellungsauftrag?

Ihr gestellter Freibetrag wird übernommen. Falls Sie bei beiden Banken einen Freistellungsauftrag erteilt haben, werden diese automatisch zusammengeführt.

Ändern sich die Öffnungszeiten meiner Geschäftsstelle?

Nein, die Service-Teams in Ihrer Geschäftsstelle sind zu den gewohnten Zeiten gerne für Sie da.

Sind Geschäftsstellenschließungen im Rahmen der Fusion geplant?

Nein, es sind keine Geschäftsstellenschließungen aufgrund der Fusion geplant.
Die Geschäftsstellen sind vor Ort weiterhin für Sie da.

Wo kann ich zukünftig meine Bankgeschäfte erledigen?

In der fusionierten Bank können Sie ab Montag, 25. September 2017 Ihre Bankgeschäfte auf allen Geschäftsstellen der beiden Banken erledigen.

Eine Übersicht über alle Geschäftsstellen finden Sie hier:

Ändern sich meine Ansprechpartner bzw. Berater?

Nein, Ihre bisherigen Berater sind weiterhin für Sie da.

Wie erreiche ich zukünftig meinen Berater?

Sie erreichen Ihren Berater weiterhin telefonisch, oder können ihm direkt eine E-Mail schreiben.

Gibt es eine Hotline für meine Fragen?

Für weitere Fragen steht Ihnen unser ServiceTeam gerne zur Verfügung.

Telefon: 06021 4970 und 06026 9480

Servicezeiten: 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Außerdem sind Ihre persönlichen Berater in den Geschäftsstellen gerne für Sie da.