Leidersbacher Schule erhält Fußballtore

Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Leidersbach, Kundenberaterin Nicole Mehler und Rektor Michael Büttner (hinten rechts)

Schüler freuen sich über neue Tore

Leidersbach: Endlich darf in der Grund- und Mittelschule Leidersbach im Pausenhof Streetball gespielt werden. Rektor Michael Büttner und die Schüler freuten sich sehr, als Nicole Mehler, Kundenberaterin der Raiffeisenbank und Mitglied im Elternbeirat, offiziell die zwei neuen Street-Soccer-Tore für den Pausenhof übergab.