Raiffeisenbank Aschaffenburg eG spendet 1.000 Euro für Jubiläumslauf und Straßenfest

Kahl am Main, 12.07.2016

Die Raiffeisenbank Aschaffenburg eG wünscht allen Besuchern aus nah und fern ein unterhaltsames Festwochenende in Kahl am Main. Gerne unterstützen wir die Gemeinde und die Gewerbetreibenden bei den Feierlichkeiten im September, wenn es heißt: "Kahl am Main – lebendig, sympathisch und 200 Jahre bayerisch"

Spende Kahl am Main
Bei der Spendenübergabe in der Geschäftsstelle in Kahl am Main: Bürgermeister Jürgen Seitz (links) und Geschäftsstellenleiter Klaus Niedenthal.