Neues Gemeindemobil für Bessenbach

Bessenbach, 26.02.2016

Die Raiffeisenbank Aschaffenburg eG spendet 2.500 Euro für ein neues Gemeindemobil in Bessenbach. Nachdem eine Reparatur des alten "Bessenbacher Bussje" in wirtschaftlicher Hinsicht nicht mehr sinnvoll war, hat die Gemeinde ein neues Fahrzeug angeschafft. Das Gemeindemobil hat Platz für neun Personen und kann von den Bessenbacher Ortsvereinen für Vereinsfahrten, von sonstigen örtlichen Organisationen, wie z. B. Seniorengruppen, Ministranten etc., für Ausflüge oder von der Grund- bzw. Realschule für die Teilnahme an Veranstaltungen und Sportfesten genutzt werden.

Raiffeisenbank Aschaffenburg eG spendet 2.500 Euro für neues  Gemeindemobil in Bessenbach
Von links: Markus Weber, Steven Müller (Vorstand Raiffeisenbank Aschaffenburg),
Franz Straub (1. Bürgermeister Gemeinde Bessenbach)